Liebessprüche Liebeskummer Sprüche Freundschaft Sprüche Danke Sprüche
Weihnacht Sprüche Wünsche
Sprüche zum Nachdenken








Weisheiten

zum Nachdenken
_____________________


- Leben
- Trauer
- Weisheiten




Sprüche Themen
_____________________


Liebessprüche kurz
moderne Liebessprüche

Danke
Freundschaft
Frühling
Hochzeit
ich liebe dich
Kuss
Liebeskummer
Mutter-Mama
Schönheit

Valentinstag
Weihnacht
Wünsche






Tiefsinnige Sprüche und Lebensweisheiten, weise Worte und schöne Zitate über das Leben und die Liebe.

Verschwendung

Verschwendung, Machtgier, Hochmut und ähnliches, womit
ungefestigte und hilflose Menschen glauben, sich Lust und
Macht verschaffen zu können, lassen ihn masslos aufblähen.

- Augustinus von Hippo 354-430 -

Soviel in dir Liebe wächst

Soviel in dir die Liebe wächst, soviel wächst die Schönheit in dir. Denn die Liebe ist die Schönheit der Seele.

- Augustinus von Hippo 354-430, römischer Philosoph -

Wo Liebe ist

Wo Liebe ist und Weisheit, da ist weder Furcht noch Ungewissheit;
Wo Geduld und Demut, weder Zorn noch Aufregung;
Wo Armut und Freude, nicht Habsucht und Geiz;
Wo Ruhe und Besinnung, nicht Zerstreuung noch Haltlosigkeit.

- Franz von Assisi, um 1181-1226 -

Selig

Selig, wer sich vor Untergebenen so demütig benimmt, wie wenn er vor seinem Obern und Herrn stünde.

- Franz von Assisi, um 1181-1226, italienischer Mönch, Ordensgründer -

Beredsamkeit

Beredsamkeit, die nicht mit der Logik übereinstimmt, Wahrhaftigkeit, die nicht mit der Vernunft übereinstimmt, Mut, der nicht mit der Gerechtigkeit übereinstimmt, Gesetzlichkeit, die nicht mit der sinngemässen Anwendung übereinstimmt, sind wie ein irrender Wanderer auf schnellem Rosse oder wie ein Wahnsinniger, der ein scharfes Schwert schwingt.

- LüBüWe, ca. 300-235 v.Chr. -

Der Grund

Der Grund, warum es so schwer ist, ein grosses Werk zu vollbringen, ist das Geschrei der Menge.

- LüBüWe, ca. 300-235 v.Chr. -

Der Himmel

Der Himmel gibt eine Gelegenheit nicht zweimal. Die Zeit verweilt nicht lang, ein geschickter Arbeiter braucht seine Arbeit nicht zu wiederholen. Es kommt alles auf den rechten Augenblick an.

- LüBüWe, ca. 300-235 v.Chr., chinesischer Philosoph, Kaufmann -

Geirrt zu haben

Geirrt zu haben ist menschlich, und einen Irrtum einzugestehen Kennzeichen eines Weisen.

- Hieronymus 347-420 -

Verehrung für Einfachheit

Ich habe immer eine Verehrung empfunden, nicht für wortreiche
Weitschweifigkeit, sondern für heilige Einfachheit.

- Hieronymus 347-420, römischer Theologe und Gelehrter -




Weisheiten von berühmten Philosophinnen
____________________________________________

Germaine de Staël

Wenn es in der Welt

Wenn es in der Welt keinen Verfall gäbe, so würde es auch
keine Fortschritte geben.

Einsam
Einsam zu leben macht nicht liebenswürdig, aber im Denken
stösst man weiter vor.

Freie Tat
Eine einzige freie Tat des Menschen, welche immer zum Ziele
führt, ist die Erfüllung der Pflicht.

- Germaine de Staël 1766-1817, französische Schrifstellerin -



Simone de Beauvoir

Vom Glück

Das Glück ist wie ein Schmetterling, dessen leuchtende Farben
bei der ersten Berührung verblassen.

Man selbst sein
Man selbst sein, ist das höchste moralische Gesetz.

Die Masse
Die Masse hat weder zum Wahren noch zum Guten, noch zum
Schönen Zugang.

- Simone de Beauvoir 1908-1986, französische Schriftstellerin -



Helene Druskowitz

Wahrheit

Wer die Wahrheit der Mystik noch nicht begriffen hat, der bleibt
zeitlebens ein Tor.

Über die Unvollkommenheit
Nur indem wir beständig von dem Gefühl unserer Unvollkommenheit
begleitet werden, vervollkommnen wir uns.

- Helene Druskowitz 1856-1918, österreichische Philosophin -




Weisheiten von Goethe
_________________________________________________________


Die Weisheit


Die Weisheit ist nur in der Wahrheit.

- Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832 -



Begegnet

Begegnet uns jemand, der uns Dank schuldig ist, gleich fällt es
uns ein. Wie oft können wir jemandem begegnen, dem wir Dank
schuldig sind, ohne daran zu denken.

- Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832, deutscher Dichter -




Staunen

Der Anfang aller Weisheit ist das Staunen.

- Aristoteles -




Wunder

Es gibt keine Wunder für den, der sich nicht wundern kann.

(M.v.E.Eschenbach)



Mehr Sprüche und Weisheiten
Danke Sprüche
Liebessprüche
Alles Gute









Link-Tipps

Weisheiten
Dieses Portal bietet Ihnen eine grosse Vielfalt an wirklich guten
ündigen Lebensweisheiten an.

Lebensweisheiten
Hier gibt es schöne Lebensweisheiten, Sprüche und Zitate über
verschiedene Themen des Lebens.

Indische Sprichwörter
Eine Sammlung von Weisheiten und Redewendungen.

Indische Weisheit
Ein faszinierendes Bild von Elvira Anrhein auf der Seite
Kunst für alle.





Bücher- und Geschenk-Tipps

Leben lernen:
Eine philosophische Gebrauchsanweisung







Weisheiten der Welt:
Für Augenblicke der Ruhe und Besinnung








Weitere Sprüche

Liebe Sprüche kurz Danke Freundschaft
Sprüche zum Nachdenken Leben
Liebessprüche Liebeskummer
Trauer Weihnacht Kuss
Wünsche Valentinstag
Frühling Hochzeit
Weisheiten
ich liebe dich
Schönheit




nach oben ↑